Mejor época para viajar con perro en España: Verano con perro en España. El artículo contiene enlaces de afiliados que recomendamos con la conciencia tranquila.
Como somos Amazon Associates, mamá recibe una pequeña comisión si compras algo a través de uno de los enlaces y la invierte en huesos mega sabrosos para mí para que pueda crear muchas más entradas útiles en el blog. Naturalmente, sin coste adicional para usted.


¿Cuál es la mejor época para viajar con perro por España?

Consejos para viajar sin estrés con un perro que ya has recibido de mí. Así que hoy hablaremos de la mejor época para viajar a España. Especialmente en el sur del país, las temperaturas pueden superar fácilmente los 40 grados. Y sí, eso es completamente normal. Sin embargo, no siempre es divertido para los amigos de dos y cuatro patas. Te puedo decir ….. fumar, la menopausia, los sofocos ….. Bueno, puedo hablar bien. Apenas tengo pelo, pero para ser sincera: cuando estamos en pleno verano, tampoco me gusta saber mucho. De ahí mi consejo HolaWuff: Las mejores épocas para ir de vacaciones con perros en España son: Otoño, invierno y primavera.

 

El norte de España: un placer en verano

Pero, como siempre, las excepciones confirman la regla. Como España es enorme, suele haber grandes diferencias de temperatura. Así que si realmente quiere visitar la Península Ibérica en verano, debería optar por el norte de España. El País Vasco, Asturias, Cantabria, Navarra, La Rioja, Aragón, ….das son sólo algunas de las provincias que puedo recomendarle. No sólo en verano, sino también en otoño, cuando los bosques se llenan de color y hay un sinfín de senderos que recorrer.

Equipamiento fresco para días calurosos

Pero si aún así quieres ir al sur, tengo algunos consejos muy interesantes para ti. Lógicamente, sólo salir a pasear por la mañana temprano es una. Por la noche, puede ocurrir que no me apetezca salir ni siquiera a las 22.00 horas porque todavía hace demasiado calor y vapor. Pero lo que realmente me ayuda en los días de perros son mi esterilla refrigerante, mi collar refrigerante y mi chaleco refrigerante. Sin embargo, a veces discuto con mi dueño sobre quién puede tumbarse en mi colchoneta refrigerante para perros. Simplemente le aconsejé que se comprara un juego de toallas refrescantes, así tal vez podría soportar un poco mejor las temperaturas veraniegas. Y cuando salgo, mi jefe y mi madre se aseguran de que siempre lleve suficientes bebidas conmigo con la botella portátil para perros.

El verano es crítico, y no sólo por las temperaturas

No sólo el calor puede afectar a los perros…. Y sí, también hay un tema realmente desagradable para nosotros, los amigos de cuatro patas, durante los meses cálidos en España: las llamadas enfermedades mediterráneas. Pero no hay por qué preocuparse, porque el miedo nunca es buen consejero y hay muchas soluciones. Al igual que nuestros amigos de dos patas están plagados de mosquitos, también hay algunos zumbadores contemporáneos que pueden ser peligrosos para nosotros los perros. La babesiosis, la ehrlichiosis, la leishmaniosis y la dirofilariosis son algunas de las enfermedades mediterráneas que pueden afectar a los perros. Por lo tanto, la protección contra mosquitos y garrapatas también es importante para nosotros, los amigos de cuatro patas; o, en verano, no tumbarse nunca en el suelo en las horas comprendidas entre el amanecer y el atardecer y la noche.

Beste Reisezeit mit Hund in Spanien: Sommer mit Hund in Spanien.
Ein Bad im See oder Meer kann eine echte Erfrischung sein.

Tema Leishmaniasis

So schwierig diese Krankheit auszusprechen ist, so dramatisch kann sie auch sein. Ich sage „kann“, denn sie ist es nicht für jeden. Manche meiner Kollegen sind zwar infiziert, doch die Krankheit bricht niemals aus. Manche leben ihr Hundeleben lang ohne Symptome. Wenn sie sich aber bemerkbar macht, dann geht es uns ECHT schlecht. Richtig, richtig schlecht. Die Inkubationszeit der Leishmaniose kann sehr lange sein und damit ist die Diagnose oft schwierig: Selten verbindet man aktuelle Symptome mit einer Tour durch den Süden, die bereits Jahre in der Vergangenheit liegt. Erschwerend kommt hinzu, dass weltweit viele verschiedene Stämme des Erregers existieren und die Symptomatik durch den jeweiligen Organbefall beeinflusst wird. Daher zeigt sich die Leishmaniose bei jedem Hund auf unterschiedliche Weise.

Síntomas de la leishmaniasis

  Allerdings: Es gibt schon einige typischen Anzeichen, die bei uns auf eine Leishmaniose hinweisen und auch in Schüben auftreten können. Zu diesen zählen: es juckt und schuppt uns wir sind fix und fertig, manchmal sogar apathisch, ab und an lahmen wir sogar wir haben Durchfall esssen wollen nicht, Appetit haben wir keinen wir nehmen ab wir haben ab und an Fieber unsere Lymphknoten sind geschwollen unsere Bauchregion ist schmerzempfindlich unsere Krallen wachsen kräftig unsere Augen sind immer wieder entzündet  

¿Qué hacer contra la leishmaniasis?

Es gibt auch eine Impfung gegen Leishmaniose, aber da diese nicht hundertprozentig schützt, habe ich sie nicht gemacht. Ich vertrage Impfungen ohnehin schlecht. Ich setze lieber auf Vorbeugung…. ein paar einfache Regeln in der Zeit von Juni bis September:

  • Engmaschige Fliegengitter an Fenstern und Türen (die Mücken haben eine Größe von nur 4 Millimetern)
  • Haltet Türen und Fenster ohne Fliegennetz in Dämmerung und Dunkelheit bitte geschlossen
  • Holt uns ab der Dämmerung und bis zum Sonnenaufgang ins Haus und verlegt die letzte Gassirunde vor die Dämmerungszeit.
  • Sollte das nicht möglich sein, vermeidet windstille Orte wie enge Gassen, Wald oder Moorgebiete, denn Sandmücken mögen keinen Wind

Nos pillaron

Sollte das nicht geholfen haben und uns doch die Leishmaniose erwischt haben, ist das KEIN Grund zur Verzweiflung. Die Krankheit ist nicht heilbar, aber es gibt dennoch medizinisch Hilfe und auch sehr viel, was Chef und Frauchen über die Ernährung machen können. Woher ich das weiß? Nun, vor einigen Jahren hat Frauchen auf einen netten Rottweiler als Urlaubsvertretung aufgepasst. Er steckte mitten in einem Leishmaniose-Schub. Sehr unschön, wenn Hund Dünnpfiff hat und es nicht mehr bis nach draußen schafft. Daher hatten die Besitzer alles mit Folie abgedeckt. Das aber war nicht das Schlimmste. Der Kollege hatte gewaltig abgenommen und fühlte sich hunds….pardon ….menschsmiserabel.  

Hunde mit Leishmaniose brauchen purinarme Ernährung.
Hunde mit Leishmaniose brauchen purinarme Ernährung.

Así no: Cambio de alimentos para la leishmaniasis

Inhalt

Das hat sich Frauchen nicht lange angesehen. Im Internet gibt es ein tolles Leishmaniose-Forum (spanisches Forum), wo sie sich viele Informationen geholt hat. Vor allem, was das Essen betraf. Denn die Besitzer hatten sich NULL damit beschäftigt und den Kühlschrank mit fettiger Schweine-Lyoner und billigem Dosenfutter gefüllt. Es war kein böser Wille der Besitzer. Es war Unwissenheit. Meist der Grund für fatale Fehler. Noch am selben Tag, an dem Frauchen die Betreuung übernahm, kaufte sie alles ein, um Rottweiler Louis purinarm zu ernähren. Keine Innereien, keine Knochen, nur mageres Muskelfleisch/Geflügel, Hüttenkäse, Kartoffeln, Obst und Gemüse. Eine purinarme Ernährung ist einer der Schlüssel, um Hunde mit Leishmaniose wieder ins Leben zu führen, da Purin für Leishmanien ein wichtiger Nahrungsbestandteil sind. Obwohl es das Beste ist, selbst zu kochen, verstehe ich, dass man das nicht immer kann. In solch einen Fall kann Chef oder Frauchen auch auf fertiges Nassfutter zurückgreifen, das speziell für Hunde mit Leishmaniose entwickelt wurde.

Placer y convalecencia

Was soll ich sagen: Louis hat das selbst gekochte Essen geliebt. Und obwohl er und ich jetzt nicht so wirklich die besten Buddys waren, habe ich mich wie Bolle gefreut, dass es ihm bereits nach einer Woche wieder besser ging und vor allem der Dünnpfiff weg und die Lebensfreude wieder da war. Und dann hat der Kerl auch noch endlich wieder zugenommen. Er hatte anfangs 12 Kilo zu wenig. Am Ende der Betreuungszeit nur noch vier Kilo. Jeder, der mit Leishmaniose zu kämpfen hat, weiß, was das (Gutes) heißt.  

Beste Reisezeit mit Hund in Spanien: Sommer mit Hund in Spanien.
Reisen mit Hund in Spanien ist mit der richtigen Vorbereitung ein Genuss für Zwei- und Vierbeiner.

 

Conclusión

Ihr seht, es gibt ein paar Punkte zu beachten, wenn ihr in südliche Länder fahrt, speziell nach Spanien. Aber mit ein wenig Planung, trübt selbst das nicht die Lebensqualität.  

PREGUNTAS FRECUENTES

 

¿Cuál es la mejor época para viajar a España con perro?

Die beste Reisezeit mit Hund nach Spanien ist im Frühling, Herbst und Winter. Im Sommer ist es im Norden angenehmer als im Süden. Mit der richtigen Vorbereitung aber, könnt ihr mit Hund auch in den Süden fahren, müsst dort aber darauf achten, nicht in der Mittagshitze spazieren zu gehen.

¿Qué ayuda a los perros con el calor?

Kühlmatten, Kühlhalsbänder und Kühlwesten verschaffen dem Hund angenehme Abkühlung. Auch sollte er immer genug zu trinken haben und nicht in der Mittagshitze draußen sein. Selbstgemachtes Eis aus Joghurt oder Hüttenkäse ist ein besonders cooles Leckerchen.

¿Cómo puedo evitar que mi perro contraiga enfermedades mediterráneas?

Bringe Fliegengitter an Fenstern und Türen an, haltet solche ohne Schutz in Dämmerung und Dunkelheit geschlossen. Euer Hund sollte in der Zeit zwischen Dämmerung und Sonnenaufgang im Haus und geht die letzte Gassirunde vor der Dämmerungszeit. Meidet windstille Orte wie enge Gassen, Wald oder Moorgebiete, denn Sandmücken mögen keinen Wind.

¿Qué puedo hacer si mi perro tiene leishmaniosis?

Die Krankheit ist zwar nicht heilbar, aber es gibt Medikamente, die sie eindämmen. Auch über die Ernährung kannst du deinem Hund helfen: Achte auf purinarme Fütterung ohne Innereien und Knochen.

¿Qué alimentar en caso de leishmaniasis?

Mageres Muskelfleisch, frisches Obst, gegartes Gemüse, Geflügel (ohne Fett), Lammkeule ohne Knochen, Gekochte Eier, Hüttenkäse, Joghurt, Kartoffeln. Auf keinen Fall Innereien, Haut, Knochen, Soja, Hefe oder Insekten.

 

 

Hunde mit Leishmaniose brauchen purinarme Ernährung.
Hunde mit Leishmaniose brauchen purinarme Ernährung.

Así no: Cambio de alimentos para la leishmaniasis

Das hat sich Frauchen nicht lange angesehen. Im Internet gibt es ein tolles Leishmaniose-Forum (spanisches Forum), wo sie sich viele Informationen geholt hat. Vor allem, was das Essen betraf. Denn die Besitzer hatten sich NULL damit beschäftigt und den Kühlschrank mit fettiger Schweine-Lyoner und billigem Dosenfutter gefüllt. Es war kein böser Wille der Besitzer. Es war Unwissenheit. Meist der Grund für fatale Fehler. Noch am selben Tag, an dem Frauchen die Betreuung übernahm, kaufte sie alles ein, um Rottweiler Louis purinarm zu ernähren. Keine Innereien, keine Knochen, nur mageres Muskelfleisch/Geflügel, Hüttenkäse, Kartoffeln, Obst und Gemüse. Eine purinarme Ernährung ist einer der Schlüssel, um Hunde mit Leishmaniose wieder ins Leben zu führen, da Purin für Leishmanien ein wichtiger Nahrungsbestandteil sind. Obwohl es das Beste ist, selbst zu kochen, verstehe ich, dass man das nicht immer kann. In solch einen Fall kann Chef oder Frauchen auch auf fertiges Nassfutter zurückgreifen, das speziell für Hunde mit Leishmaniose entwickelt wurde.

Placer y convalecencia

Was soll ich sagen: Louis hat das selbst gekochte Essen geliebt. Und obwohl er und ich jetzt nicht so wirklich die besten Buddys waren, habe ich mich wie Bolle gefreut, dass es ihm bereits nach einer Woche wieder besser ging und vor allem der Dünnpfiff weg und die Lebensfreude wieder da war. Und dann hat der Kerl auch noch endlich wieder zugenommen. Er hatte anfangs 12 Kilo zu wenig. Am Ende der Betreuungszeit nur noch vier Kilo. Jeder, der mit Leishmaniose zu kämpfen hat, weiß, was das (Gutes) heißt.  

Beste Reisezeit mit Hund in Spanien: Sommer mit Hund in Spanien.
Reisen mit Hund in Spanien ist mit der richtigen Vorbereitung ein Genuss für Zwei- und Vierbeiner.

 

Conclusión

Ihr seht, es gibt ein paar Punkte zu beachten, wenn ihr in südliche Länder fahrt, speziell nach Spanien. Aber mit ein wenig Planung, trübt selbst das nicht die Lebensqualität.  

PREGUNTAS FRECUENTES

 

¿Cuál es la mejor época para viajar a España con perro?

Die beste Reisezeit mit Hund nach Spanien ist im Frühling, Herbst und Winter. Im Sommer ist es im Norden angenehmer als im Süden. Mit der richtigen Vorbereitung aber, könnt ihr mit Hund auch in den Süden fahren, müsst dort aber darauf achten, nicht in der Mittagshitze spazieren zu gehen.

¿Qué ayuda a los perros con el calor?

Kühlmatten, Kühlhalsbänder und Kühlwesten verschaffen dem Hund angenehme Abkühlung. Auch sollte er immer genug zu trinken haben und nicht in der Mittagshitze draußen sein. Selbstgemachtes Eis aus Joghurt oder Hüttenkäse ist ein besonders cooles Leckerchen.

¿Cómo puedo evitar que mi perro contraiga enfermedades mediterráneas?

Bringe Fliegengitter an Fenstern und Türen an, haltet solche ohne Schutz in Dämmerung und Dunkelheit geschlossen. Euer Hund sollte in der Zeit zwischen Dämmerung und Sonnenaufgang im Haus und geht die letzte Gassirunde vor der Dämmerungszeit. Meidet windstille Orte wie enge Gassen, Wald oder Moorgebiete, denn Sandmücken mögen keinen Wind.

¿Qué puedo hacer si mi perro tiene leishmaniosis?

Die Krankheit ist zwar nicht heilbar, aber es gibt Medikamente, die sie eindämmen. Auch über die Ernährung kannst du deinem Hund helfen: Achte auf purinarme Fütterung ohne Innereien und Knochen.

¿Qué alimentar en caso de leishmaniasis?

Mageres Muskelfleisch, frisches Obst, gegartes Gemüse, Geflügel (ohne Fett), Lammkeule ohne Knochen, Gekochte Eier, Hüttenkäse, Joghurt, Kartoffeln. Auf keinen Fall Innereien, Haut, Knochen, Soja, Hefe oder Insekten.

 

 

Hunde mit Leishmaniose brauchen purinarme Ernährung.
Hunde mit Leishmaniose brauchen purinarme Ernährung.

Así no: Cambio de alimentos para la leishmaniasis

Das hat sich Frauchen nicht lange angesehen. Im Internet gibt es ein tolles Leishmaniose-Forum (spanisches Forum), wo sie sich viele Informationen geholt hat. Vor allem, was das Essen betraf. Denn die Besitzer hatten sich NULL damit beschäftigt und den Kühlschrank mit fettiger Schweine-Lyoner und billigem Dosenfutter gefüllt. Es war kein böser Wille der Besitzer. Es war Unwissenheit. Meist der Grund für fatale Fehler. Noch am selben Tag, an dem Frauchen die Betreuung übernahm, kaufte sie alles ein, um Rottweiler Louis purinarm zu ernähren. Keine Innereien, keine Knochen, nur mageres Muskelfleisch/Geflügel, Hüttenkäse, Kartoffeln, Obst und Gemüse. Eine purinarme Ernährung ist einer der Schlüssel, um Hunde mit Leishmaniose wieder ins Leben zu führen, da Purin für Leishmanien ein wichtiger Nahrungsbestandteil sind. Obwohl es das Beste ist, selbst zu kochen, verstehe ich, dass man das nicht immer kann. In solch einen Fall kann Chef oder Frauchen auch auf fertiges Nassfutter zurückgreifen, das speziell für Hunde mit Leishmaniose entwickelt wurde.

Placer y convalecencia

Was soll ich sagen: Louis hat das selbst gekochte Essen geliebt. Und obwohl er und ich jetzt nicht so wirklich die besten Buddys waren, habe ich mich wie Bolle gefreut, dass es ihm bereits nach einer Woche wieder besser ging und vor allem der Dünnpfiff weg und die Lebensfreude wieder da war. Und dann hat der Kerl auch noch endlich wieder zugenommen. Er hatte anfangs 12 Kilo zu wenig. Am Ende der Betreuungszeit nur noch vier Kilo. Jeder, der mit Leishmaniose zu kämpfen hat, weiß, was das (Gutes) heißt.  

Beste Reisezeit mit Hund in Spanien: Sommer mit Hund in Spanien.
Reisen mit Hund in Spanien ist mit der richtigen Vorbereitung ein Genuss für Zwei- und Vierbeiner.

 

Conclusión

Ihr seht, es gibt ein paar Punkte zu beachten, wenn ihr in südliche Länder fahrt, speziell nach Spanien. Aber mit ein wenig Planung, trübt selbst das nicht die Lebensqualität.  

PREGUNTAS FRECUENTES

 

¿Cuál es la mejor época para viajar a España con perro?

Die beste Reisezeit mit Hund nach Spanien ist im Frühling, Herbst und Winter. Im Sommer ist es im Norden angenehmer als im Süden. Mit der richtigen Vorbereitung aber, könnt ihr mit Hund auch in den Süden fahren, müsst dort aber darauf achten, nicht in der Mittagshitze spazieren zu gehen.

¿Qué ayuda a los perros con el calor?

Kühlmatten, Kühlhalsbänder und Kühlwesten verschaffen dem Hund angenehme Abkühlung. Auch sollte er immer genug zu trinken haben und nicht in der Mittagshitze draußen sein. Selbstgemachtes Eis aus Joghurt oder Hüttenkäse ist ein besonders cooles Leckerchen.

¿Cómo puedo evitar que mi perro contraiga enfermedades mediterráneas?

Bringe Fliegengitter an Fenstern und Türen an, haltet solche ohne Schutz in Dämmerung und Dunkelheit geschlossen. Euer Hund sollte in der Zeit zwischen Dämmerung und Sonnenaufgang im Haus und geht die letzte Gassirunde vor der Dämmerungszeit. Meidet windstille Orte wie enge Gassen, Wald oder Moorgebiete, denn Sandmücken mögen keinen Wind.

¿Qué puedo hacer si mi perro tiene leishmaniosis?

Die Krankheit ist zwar nicht heilbar, aber es gibt Medikamente, die sie eindämmen. Auch über die Ernährung kannst du deinem Hund helfen: Achte auf purinarme Fütterung ohne Innereien und Knochen.

¿Qué alimentar en caso de leishmaniasis?

Mageres Muskelfleisch, frisches Obst, gegartes Gemüse, Geflügel (ohne Fett), Lammkeule ohne Knochen, Gekochte Eier, Hüttenkäse, Joghurt, Kartoffeln. Auf keinen Fall Innereien, Haut, Knochen, Soja, Hefe oder Insekten.

 

 

Hunde mit Leishmaniose brauchen purinarme Ernährung.
Hunde mit Leishmaniose brauchen purinarme Ernährung.

Así no: Cambio de alimentos para la leishmaniasis

Das hat sich Frauchen nicht lange angesehen. Im Internet gibt es ein tolles Leishmaniose-Forum (spanisches Forum), wo sie sich viele Informationen geholt hat. Vor allem, was das Essen betraf. Denn die Besitzer hatten sich NULL damit beschäftigt und den Kühlschrank mit fettiger Schweine-Lyoner und billigem Dosenfutter gefüllt. Es war kein böser Wille der Besitzer. Es war Unwissenheit. Meist der Grund für fatale Fehler. Noch am selben Tag, an dem Frauchen die Betreuung übernahm, kaufte sie alles ein, um Rottweiler Louis purinarm zu ernähren. Keine Innereien, keine Knochen, nur mageres Muskelfleisch/Geflügel, Hüttenkäse, Kartoffeln, Obst und Gemüse. Eine purinarme Ernährung ist einer der Schlüssel, um Hunde mit Leishmaniose wieder ins Leben zu führen, da Purin für Leishmanien ein wichtiger Nahrungsbestandteil sind. Obwohl es das Beste ist, selbst zu kochen, verstehe ich, dass man das nicht immer kann. In solch einen Fall kann Chef oder Frauchen auch auf fertiges Nassfutter zurückgreifen, das speziell für Hunde mit Leishmaniose entwickelt wurde.

Placer y convalecencia

Was soll ich sagen: Louis hat das selbst gekochte Essen geliebt. Und obwohl er und ich jetzt nicht so wirklich die besten Buddys waren, habe ich mich wie Bolle gefreut, dass es ihm bereits nach einer Woche wieder besser ging und vor allem der Dünnpfiff weg und die Lebensfreude wieder da war. Und dann hat der Kerl auch noch endlich wieder zugenommen. Er hatte anfangs 12 Kilo zu wenig. Am Ende der Betreuungszeit nur noch vier Kilo. Jeder, der mit Leishmaniose zu kämpfen hat, weiß, was das (Gutes) heißt.  

Beste Reisezeit mit Hund in Spanien: Sommer mit Hund in Spanien.
Reisen mit Hund in Spanien ist mit der richtigen Vorbereitung ein Genuss für Zwei- und Vierbeiner.

 

Conclusión

Ihr seht, es gibt ein paar Punkte zu beachten, wenn ihr in südliche Länder fahrt, speziell nach Spanien. Aber mit ein wenig Planung, trübt selbst das nicht die Lebensqualität.  

PREGUNTAS FRECUENTES

 

¿Cuál es la mejor época para viajar a España con perro?

Die beste Reisezeit mit Hund nach Spanien ist im Frühling, Herbst und Winter. Im Sommer ist es im Norden angenehmer als im Süden. Mit der richtigen Vorbereitung aber, könnt ihr mit Hund auch in den Süden fahren, müsst dort aber darauf achten, nicht in der Mittagshitze spazieren zu gehen.

¿Qué ayuda a los perros con el calor?

Kühlmatten, Kühlhalsbänder und Kühlwesten verschaffen dem Hund angenehme Abkühlung. Auch sollte er immer genug zu trinken haben und nicht in der Mittagshitze draußen sein. Selbstgemachtes Eis aus Joghurt oder Hüttenkäse ist ein besonders cooles Leckerchen.

¿Cómo puedo evitar que mi perro contraiga enfermedades mediterráneas?

Bringe Fliegengitter an Fenstern und Türen an, haltet solche ohne Schutz in Dämmerung und Dunkelheit geschlossen. Euer Hund sollte in der Zeit zwischen Dämmerung und Sonnenaufgang im Haus und geht die letzte Gassirunde vor der Dämmerungszeit. Meidet windstille Orte wie enge Gassen, Wald oder Moorgebiete, denn Sandmücken mögen keinen Wind.

¿Qué puedo hacer si mi perro tiene leishmaniosis?

Die Krankheit ist zwar nicht heilbar, aber es gibt Medikamente, die sie eindämmen. Auch über die Ernährung kannst du deinem Hund helfen: Achte auf purinarme Fütterung ohne Innereien und Knochen.

¿Qué alimentar en caso de leishmaniasis?

Mageres Muskelfleisch, frisches Obst, gegartes Gemüse, Geflügel (ohne Fett), Lammkeule ohne Knochen, Gekochte Eier, Hüttenkäse, Joghurt, Kartoffeln. Auf keinen Fall Innereien, Haut, Knochen, Soja, Hefe oder Insekten.

 

 

Hunde mit Leishmaniose brauchen purinarme Ernährung.
Hunde mit Leishmaniose brauchen purinarme Ernährung.

Así no: Cambio de alimentos para la leishmaniasis

Das hat sich Frauchen nicht lange angesehen. Im Internet gibt es ein tolles Leishmaniose-Forum (spanisches Forum), wo sie sich viele Informationen geholt hat. Vor allem, was das Essen betraf. Denn die Besitzer hatten sich NULL damit beschäftigt und den Kühlschrank mit fettiger Schweine-Lyoner und billigem Dosenfutter gefüllt. Es war kein böser Wille der Besitzer. Es war Unwissenheit. Meist der Grund für fatale Fehler. Noch am selben Tag, an dem Frauchen die Betreuung übernahm, kaufte sie alles ein, um Rottweiler Louis purinarm zu ernähren. Keine Innereien, keine Knochen, nur mageres Muskelfleisch/Geflügel, Hüttenkäse, Kartoffeln, Obst und Gemüse. Eine purinarme Ernährung ist einer der Schlüssel, um Hunde mit Leishmaniose wieder ins Leben zu führen, da Purin für Leishmanien ein wichtiger Nahrungsbestandteil sind. Obwohl es das Beste ist, selbst zu kochen, verstehe ich, dass man das nicht immer kann. In solch einen Fall kann Chef oder Frauchen auch auf fertiges Nassfutter zurückgreifen, das speziell für Hunde mit Leishmaniose entwickelt wurde.

Placer y convalecencia

Was soll ich sagen: Louis hat das selbst gekochte Essen geliebt. Und obwohl er und ich jetzt nicht so wirklich die besten Buddys waren, habe ich mich wie Bolle gefreut, dass es ihm bereits nach einer Woche wieder besser ging und vor allem der Dünnpfiff weg und die Lebensfreude wieder da war. Und dann hat der Kerl auch noch endlich wieder zugenommen. Er hatte anfangs 12 Kilo zu wenig. Am Ende der Betreuungszeit nur noch vier Kilo. Jeder, der mit Leishmaniose zu kämpfen hat, weiß, was das (Gutes) heißt.  

Beste Reisezeit mit Hund in Spanien: Sommer mit Hund in Spanien.
Reisen mit Hund in Spanien ist mit der richtigen Vorbereitung ein Genuss für Zwei- und Vierbeiner.

 

Conclusión

Ihr seht, es gibt ein paar Punkte zu beachten, wenn ihr in südliche Länder fahrt, speziell nach Spanien. Aber mit ein wenig Planung, trübt selbst das nicht die Lebensqualität.  

PREGUNTAS FRECUENTES

 

¿Cuál es la mejor época para viajar a España con perro?

Die beste Reisezeit mit Hund nach Spanien ist im Frühling, Herbst und Winter. Im Sommer ist es im Norden angenehmer als im Süden. Mit der richtigen Vorbereitung aber, könnt ihr mit Hund auch in den Süden fahren, müsst dort aber darauf achten, nicht in der Mittagshitze spazieren zu gehen.

¿Qué ayuda a los perros con el calor?

Kühlmatten, Kühlhalsbänder und Kühlwesten verschaffen dem Hund angenehme Abkühlung. Auch sollte er immer genug zu trinken haben und nicht in der Mittagshitze draußen sein. Selbstgemachtes Eis aus Joghurt oder Hüttenkäse ist ein besonders cooles Leckerchen.

¿Cómo puedo evitar que mi perro contraiga enfermedades mediterráneas?

Bringe Fliegengitter an Fenstern und Türen an, haltet solche ohne Schutz in Dämmerung und Dunkelheit geschlossen. Euer Hund sollte in der Zeit zwischen Dämmerung und Sonnenaufgang im Haus und geht die letzte Gassirunde vor der Dämmerungszeit. Meidet windstille Orte wie enge Gassen, Wald oder Moorgebiete, denn Sandmücken mögen keinen Wind.

¿Qué puedo hacer si mi perro tiene leishmaniosis?

Die Krankheit ist zwar nicht heilbar, aber es gibt Medikamente, die sie eindämmen. Auch über die Ernährung kannst du deinem Hund helfen: Achte auf purinarme Fütterung ohne Innereien und Knochen.

¿Qué alimentar en caso de leishmaniasis?

Mageres Muskelfleisch, frisches Obst, gegartes Gemüse, Geflügel (ohne Fett), Lammkeule ohne Knochen, Gekochte Eier, Hüttenkäse, Joghurt, Kartoffeln. Auf keinen Fall Innereien, Haut, Knochen, Soja, Hefe oder Insekten.